Kontakt · Sitemap 

    


News aus vergangenen Monaten...


 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv

 



zurück

Mai 2018:

 
28.05.2018, 12:30
SpVgg in der Aufstiegsrelegation!
Am letzten Spieltag gastierte die SpVgg bei Meister TS Ober-Roden II. Trotz einer Fülle an Torchchancen unterlag die 1. Mannschaft mit 1:2 (0:0) und kam durch Engin Can lediglich zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Da die Konkurrenz aber ebenfalls Punkte liegen ließ, reichte es dennoch zum 2. Tabellenplatz und somit zur Teilnahme an der Aufstiegsrelegation.
Nun erwartet man zunächst Türkspor Beerfelden, den Zweitplatzierten der Kreisliga A Odenwald, im heimischen Ludwig-Wedel-Stadion. Anpfiff der Begegnung ist kommenden Donnerstag um 16:00 Uhr. Am darauffolgenden Sonntag oder Mittwoch - je nach Ausgang der Begegnung - muss sich die SpVgg zudem mit Kreisoberligist KSV Reichelsheim messen. Nur das beste der drei Teams wird nächste Saison Kreisoberliga spielen.
Die SpVgg hofft auf zahlreiche Unterstützung, um sich im eigenen Stadion eine gute Ausganssituation zu verschaffen. 


28.05.2018, 00:15

2. Mannschaft steigt ab in Kreisliga D.
Was unter der Woche schon feststand, ist nun amtlich: Die 2. Mannschaft beendet die Saison 2017/18 auf dem 15. Tabellenplatz und steigt damit aus der Kreisliga C ab. Die Reserve der Spielvereinigung hatte seit dem Aufstieg 2011 kontinuierlich in dieser Klasse gespielt, muss nun aber einer sehr durchwachsenen Saison Tribut zollen.
Am letzten Spieltag gelang trotz der deutlichen 3:8 (2:5)-Niederlage bei Germania Ober-Roden III ein versöhnlicher Saisonabschluss. Durch Treffer von Fritz Landenberger (2) und Mario Sardo kam man immer wieder heran und schaffte es, die Partie halbwegs ausgeglichen zu gestalten. 

 

25.05.2018, 15:00
Roberto Baviera übernimmt 2. Mannschaft.
Neuer Trainer der 2.Mannschaft der Spielvereinigung wird ab der kommenden Saison 2018/19 Roberto Baviera sein. Er kehrt damit an seine alte Wirkungsstätte zurück. Sowohl in der Jugend als auch bei den Senioren war Roberto Baviera für die Spielvereinigung bereits aktiv. Zuletzt hat er die B-Junioren des JFV Groß-Umstadt und die zweite Mannschaft des FSV Groß-Zimmern erfolgreich trainiert. Am Sonntag, 20.05.2018 begrüßte der Abteilungsleiter Fußball, Mark Rainals, und der 1.Vorsitzende, Christian Läutzins, Roberto Baviera im Rahmen des Heimspiels gegen die SG Ueberau.
Foto


23.05.2018, 23:30

Ehrung für 70-jährige Mitgliedschaft.

Am Sonntag, 20.05.2018 gratulierten Klaus Funck (Ältestenratsvorsitzender) und Christian Läutzins (1.Vorsitzender) gemeinsam dem treuen Mitglied Hans Lutz zum 91.Geburtstag und ehrten ihn gleichzeitig für die 70-jährige Mitgliedschaft bei der Spielvereinigung.
Foto                                                            

 

22.05.2018, 20:00

Aktionstag Organspende.
Die Spielvereinigung Groß-Umstadt hat am Sonntag, 20.05.2018 am "Aktionsspieltag zum Thema Organspende" teilgenommen. Um die zahlreichenZuschauer im Spiel gegen die SG Ueberau auf dieses wichtige Thema aufmerksam zu machen und eventuelle Berührungsängste abzubauen wurden an alleInteressierten Informationsbroschüren und Organspendeausweise verteilt.

Foto

20.05.2018, 18:30
Sieg im Spitzenspiel/ 2. Mannschaft auf Abstiegsplatz.
Am 29. Spieltag landete die 1. Mannschaft einen ganz wichtigen 3:2 (0:1)-Erfolg gegen SG Ueberau, durch den die SpVgg an Ueberau vorbei auf den Relegationsplatz gerückt ist. In einer hitzigen Partie auf hohem Niveau hatte die SpVgg über weite Strecken die bessere Spielanlage und erarbeitete sich gute Torchancen. Dennoch ging man mit einem 0:1 in die Pause. In Halbzeit zwei drehte man das Ergebnis binnen 15 Minuten durch Tore von Oemer Can Cansever (2) und Mohammed Majdalawi in eine 3:1-Führung, ehe SG Ueberau per Foulelfmeter noch einmal herankam.
Die 2. Mannschaft geht nach der 0:4 (0:2)-Niederlage gegen SG Ueberau II auf Abstiegsplatz 15 in den letzten Spieltag. Vor dem Tor war man zu harmlos gegen effektive Gäste.

16.05.2018, 20:30
Aktionstag Organspende.
Liebe Vereinsmitglieder und Freunde der SpVgg Groß-Umstadt,

wir sind nicht nur ein Fußballverein. Wir sind eine Gemeinschaft, die auch neben dem Fußballplatz Verantwortung übernimmt und sich sozial engagiert. Fußball bedeutet für uns mehr als 90 Minuten Sport. Deshalb nehmen wir am Sonntag, dem 20.05.2018, im Rahmen unseres Heimspiels gegen SG Ueberau, am hessenweiten Aktionsspieltag des Hessischen Fußball-Verbandes und des Hessischen Gesundheitsministeriums zum Thema Organspende teil.

Wir spielen für alle Menschen, die auf ein Organ warten. In ganz Deutschland sind das über 11.000! Wir wollen über dieses Thema sprechen und dazu beitragen, dass Organspende kein Tabuthema mehr ist. Aktuell haben nur 35 Prozent der Menschen in Deutschland einen Organspendeausweis. Wir wollen mithelfen, das zu ändern, denn Organspende rettet Leben!

Darum bitten wir euch:

Besprecht dieses Thema in Euren Familien und entscheidet Euch! Es gibt richtig oder falsch, kein gut oder schlecht. Es ist wichtig, diese Entscheidung zu treffen. Denn der Hauptgrund, weshalb der Prozentsatz so gering ist, besteht aus fehlenden Entscheidungen. Bei Unentschieden gewinnt keiner!

Jeder Interessierte bekommt am Aktions-Wochenende Informaterial und einen Organspendeausweis. Bitte füllt den Ausweis aus und steckt ihn in Euren Geldbeutel - als Zeichen der Nächstenliebe und zur Entlastung Eurer Angehörigen in schweren Stunden.

Danke für Eure Unterstützung
20.05.2018, 18:30!
























© 2003 Spielvereinigung Groß-Umstadt online  |  Impressum  


Ergebnisse

   

   

 

Termine

   

   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg