1. Mannschaft 2020 / 2021






Heimspieltag : Donnerstag, 20:30 Uhr in der Geiersberghalle
Spielklasse :   Bezirksliga Gruppe 2
Mannschaftsführer : Jens Neubauer


  
  Rückrundenstatistik :

  


     

     Spieler

     

Einsätze

Einzel

1/2 | 3/4 | 5/6 | Ges

Doppel Q-TTR










1.1

Torsten

     

Knöß








1.2

Claus

   

Rudolph








1.3


Timo

     

Hammermeister








1.4

Benjamin

   

Wittrock








1.5

Jens 

   

Neubauer








1.6

Andreas 

   

Höfgen








2.1

Thomas

   

Krasemann




























        

 




Vorrundenstatistik :

 


     

     Spieler

     

Einsätze

Einzel

1/2 | 3/4 | 5/6 | Ges

Doppel Q-TTR










1.1

Torsten

     

Knöß

1
1:1


1:1

1764
1.2

Claus

   

Rudolph

1
2:0


2:0

1745

1.3


Timo

     

Hammermeister







1752

1.4

Benjamin

   

Wittrock

1

1:1

1:1

1696

1.5

Jens 

   

Neubauer

1

0:2

0:2

1703

1.6

Andreas 

   

Höfgen

1


1:1
1:1

1644

2.1

Thomas

   

Krasemann

1


2:0
2:0

1615




















        

 

Spielplan :






Vorrunde

















Tag

Datum Uhr Heim -  Gast


  


Sa.


05.09.20
18:00
SpVgg I

TTC Eppertshausen



7:5




























.
















































































































                                               Rückrunde


Tag


Datum
Uhr
Heim

Gast


















.



















































































.























































   
Spielberichte:

Sa. 05.09.2020: SpVgg.  - TTC Eppertshausen 7:5

Sichtlich erleichtert zeigten sich die Spieler der 1. Tischtennis Herrenmannschaft nach dem erfolgreichen Absolvieren des ersten Pflichtspiels gegen den TTC Eppertshausen nach langer Coronapause. Die Einhaltung der erforderlichen Hygienemaßnahmen konnte erfolgreich gewährleistet werden, aber auch das erste Spiel nach fast sechs Monaten Pause knapp mit 7:5 gewonnen werden. In einer ausgeglichenen Partie führte unsere Mannschaft schon mit 6:2, aber nach drei Niederlagen in Folge wurde es nochmal spannend. Das letzte Spiel sollte entscheiden, gibt es einen Sieg oder ein Unentschieden. Thomas behielt die Nerven und sicherte mit seinem 3:1 den glücklichen Sieg der SpVgg. Ungewohnt ohne Doppel, dafür aber mit 12 Einzeln dauerte das Spiel doch mehr als zwei Stunden. Die neue Regelung bescherte allen Spielern zwei Einzel.

Es spielten: Torsten Knöß (1:3/3:2), Claus Rudolph (3:2/3:2), Benjamin Wittrock (3:1/1:3), Jens Neuibauer (0:3/1:3), Andreas Höfgen (3:2/1:3) und Thomas Krasemann (3:2/3:1).