Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv



Kreisliga A Dieburg, 16. Spieltag

Sonntag, 14.11.21:


Spielvereinigung - SV Münster II                                            1:4 (1:1)          


Nach zuvor sechs Niederlagen in Folge hatte sich die SpVgg für das Heimspiel gegen SV Münste II einiges vorgenommen.    
Nach nicht einmal fünf gespielten Minuten musste man jedoch einen erneuten Rückschlag hinnehmen. Nach einem schnell vorgetragenen Gegenstoß der Gäste stand es prompt 0:1. Die SpVgg brauchte einige Minuten, um sich von diesem Schock zu erholen, fand dann aber immer besser in die Begegnung und kam selbst zu ersten Torannäherungen. In der 15. Minute konnte Kapitän Patrizio Colucci auf halbrechts freigespielt werden, der den Ball platziert zum 1:1 einnetzte. Der Ausgleich gab der 1. Mannschaft Rückenwind und so sahen die Zuschauer eine ausgeglichene Partie mit leichten Vorteilen für die Heimelf.
In der 2. Halbzeit hatte man zunächst zwei gute Gelegenheiten zur Führung, ehe der Gast in der 52. Minute von einem Fehler im Aufbauspiel profitierte und erneute in Front lag. Dies setzte nun wiederum Kräfte bei SV Münster frei, sodass die SpVgg in dieser Phase zunächst nur mit Glück und einer klasse Parade von Roberto Baviera einen weiteren Gegentreffer verhindern konnte. Eine Unachtsamkeit führte dann jedoch zu einem Foulelfmeter, den sich die Gäste nicht nehmen ließen. Trotz des 1:3 steckte man nicht auf und konnte allmählich wieder Akzente nach vorne setzen, ohne jedoch wirklich zwingend zu sein. Das 1:4 in der 78. Minute bedeutete dann den endgültigen Knockout für die SpVgg.
Wieder konnte sich die SpVgg für gute Ansätze nicht belohnen. Im nächsten Spiel bei Tabellenführer TSV Altheim wird man also noch eine Schippe drauflegen müssen, um Zählbares mitzunehmen.  


Kader: Baviera, Doganguel, G. Öztas, Antonica, Colucci, Hufnagel, Accardi, Riehm, Zeyrek, Öztas, Inan, Spieß, Seipel, Strasser, Ohl, Becker.



Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg