Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv



Kreisliga D Dieburg  -  28. Spieltag

Sonntag, 01.05.22:


FR. Spvgg Münster - Spielvereinigung II                                         4:3 (2:2)


Während die Profis am Tag der Arbeit frei hatten, hieß es für die Amateure Spieltag. Ein unglücklich geplanter Spieltag, der dafür sorgte, dass die Zweite der SpVgg Groß-Umstadt nur mit 12 Spielern plus Ersatztorwart antrat. Auf einem kleinen und sehr mitgenommenem Platz in Münster, wurde es zu einem sehr harten Spiel.

Der Gegner attackierte früh, weshalb viel mit langen Bällen agiert wurde. Trotzdem stand man sehr hoch, und wurde so mit dem Rückstand bestraft. Eine klare Abseitssituation wurde nicht gesehen und der Gegner konnte den Ball im eins gegen eins im Tor unterbringen. Nur kurze Zeit später eroberten die Umstädter den Ball gut im Mittelfeld und konnten den Ausgleich durch Jannik Hufnagel erzielen. Nach einem Foul im Strafraum gab es folgerichtig Strafstoß und den die Heimmannschaft zur erneuten Führung verwandeln konnte. Nur kurze Zeit später fiel der vermeintlich Ausgleich, jedoch war der Schiedsrichter dieses Mal aufmerksamer und pfiff Abseits. Kurz vor der Halbzeit konnte die Mannschaft erneut durch ein Tor von Kapitän Jannik Hufnagel ausgleichen. Nach der Halbzeit legte die Zweite schnell los und konnte bereits eine Minute nach Anpfiff die Führung erzielen. Spielertrainer Pascal Parente konnte nach guter Vorarbeit den Ball ins leere Tor einschieben. Im weiteren Verlauf kam die Mannschaft kaum noch durch Chancen und versuchte weiterhin viel mit langen Bällen zu agieren. Jedoch hielt man dem Druck nicht lange Stand und Münster konnte schnell wieder ausgleichen. Gegen Ende des Spiels kam es zu einer Verkettung von Fehlern wodurch der gegnerische Kapitän doch noch den Sieg für Münster erzielen konnte.


Kader: Fabian Buchheimer, Edmond Jusufi, Luigi Antonica, Timo Zotz, Roberto Moreira, Jannik Hufnagel, Pascal Parente, Marcel Rank, Ibrahim Eyce, Jesufat Barros, Robin Kleen, Nico Berger, Qalandari Ezmarei



Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg