Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv



Kreisliga A Dieburg  -  5. Spieltag

Sontag, 05.09.21:


1. FC Niedernhausen-Lichtenberg - Spielvereinigung II                               1:5 (1:1)           


Nach der Niederlage unter der Woche gegen Dieburg, wollte die Mannschaft eine Reaktion zeigen und bei bestem Wetter auf dem Kunstrasen in Niedernhausen wichtige Punkte sammeln.

Und die Zweite aus Groß-Umstadt begann sehr gut. Von Anfang an hatte die Mannschaft mehr Spielanteile und kam auch gleich zu guten Chancen, war jedoch nicht genau genug im Abschluss. Nach knapp 20 Minuten ging man hochverdient in Führung. Nach einem Ball auf die Außen konnte sich Niklas Ohl auf der linken Seite durchsetzen und den Torwart überwinden. Im weiteren Verlauf blieb die Spielvereinigung überlegen, konnte aber nicht erhöhen. 10 Minuten später musste man einen Dämpfer hinnehmen. Nach Unstimmigkeiten in der Abwehr konnte die Heimmannschaft den Ball per Lupfer im Tor unterbringen. Zu diesem Zeitpunkt ein sehr glücklicher Ausgleich. Mit diesem gingen die Mannschaften nun auch in die Halbzeit. Nach der Halbzeit starteten die Umstädter erneut stark und konnten das Spiel der gegnerischen Mannschaft im wieder bereits im Mittelfeld abfangen. Und so konnte die Mannschaft innerhalb von 6 Minuten den Ball dreimal im gegnerischen Tor unterbringen. Spielertrainer Dennis Ott traf hierbei doppelt, das dritte Tor schoss Oliver Müller. Die Mannschaft zeigte hier kurz nach der Halbzeit viel Moral und die Führung war auch in Höhe verdient. Man setzte den Gegner auch weiterhin unter Druck und konnte weitere Chancen herausspielen, war aber nur noch einmal durch Oliver Müller erfolgreich. Der Gegner kam kurz vor Schluss noch zu einer guten Möglichkeit, konnte diese aber nicht im Tor unterbringen.

Der Sieg war an diesem Sonntag, auch in der Höhe, hochverdient. Bereits am folgenden Mittwoch steht das Spiel gegen SV Sickenhofen II auf dem Spielplan.

SpVgg-Spieler des Spiels: Tiago Mendes
Im Mittelfeld agierte Tiago an diesem Sonntag sowohl defensiv, als auch offensiv sehr gut. Vor allem in der 2. Halbzeit gewann er die meisten seiner Zweikämpfe und holte sich immer wieder Bälle ab, die er mit viel Überblick weiter verteilte und das Spiel immer wieder gefährlich machen.



Kader: Roberto Dias, Qalandari Ezmarei, Robin Kleen, Niklas Ohl, Dennis Ott, Oliver Müller, Daniel Kattendiek, Jannik-Dariusz Hufnagel, Tiago Mendes, Jan Sperlich, Ben Seipel, Christian Läutzins, Torsten Poellmann, Simon Roos.  



Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg