3. Mannschaft 2022 / 2023

           

                                                                                                                                                              


 
Heimspieltag : Dienstag, 20:30 Uhr in der Geiersberghalle
Spielklasse :   1.Kreisklasse Gruppe 3
Mannschaftsführer : Benedikt Schüssler
                                              


                          
               


 

    Vorrundenstatistik :

 


    

     Spieler

    

Einsätze

Einzel

1/2 | 3/4 | 5/6 | Ges

Doppel

Q-TTR

3.1

Andreas

Wodniok
 





1474
3.2      Benedikt

Schüssler
      2
3:1


3:1
   3:0
  1435

3.3

Thomas

Fecher
2
2:1


2:1
3:0
1429
3.4     Konrad

Hilarius






  1426

3.5

Herbert

Kohl
2

3:0

3:0
1:1
1411
3.6
Gerd

Stinner
1

1:1

1:1
0:1
1328

4.2    Roland

Schneide
r
      2
1:0
0:2  1:2     1:1

4.3    Heinz

Brandenburg
      2

1:2  1:2    1:1

4.5
  

Hagen

 

Walther

      1


 1:0
 1:0
   1:0


( in Klammern Pokalspiel )

 


Spielplan :






Vorrunde

















Tag

Datum Uhr Heim -  Gast


 Erg


Di.


20.09.22
20:30
SpVgg III
-
TV Sickenhofen



 8:8


Mi.


28.09.22
20:15 TTC Eppertshausen IV
SpVgg III


 1:9


Fr.


07.10.22
20:15
TV Münster II
-
SpVgg III






Fr.


14.10.22
20:15
TV Reinheim II
- SpVgg III





Di.


01.11.22
20:30
SpVgg III -
TTC Schaafheim II





Di.


08.11.22
20:30
SpVgg III -
GSV Gundernhausen III





Di.


15.11.22
20:30
SpVgg III -
KSG Georgenhausen II





Fr.


25.11.22
20:30
TSV Richen II -
SpVgg III





Di.


06.12.22
20:30
SpVgg III

TV Groß-Zimmern II
















































                                               Rückrunde


Tag


Datum
Uhr
Heim

Gast



Erg


Fr.


13.01.23 20:30
KSG Georgenhausen II
SpVgg III





Mi.


25.01.23
20:15
TTC Schaafheim II
SpVgg III





Mi.


08.02.23
20:30
TV Groß-Zimmern II
SpVgg III





Di.


14.02.23
20:30
SpVgg III 
TSV Richen II





Di.


28.02.23
20:30
SpVgg III
TV Münster II





Di.


07.03.23
20:30
SpVgg III
TTC Eppertshausen IVI





Fr.


17.03.23
20:15
GSV Gundernhausen III
SpVgg III





Di.


21.03.23
20:30
SpVgg III
TV Reinheim II





Mo.


27.03.23
20:30
TV Sickenhofen
SpVgg III
































                                                           


Spielberichte:



Di., 20.9.22: SpVgg. III - TV Sickenhofen 8:8
Im ersten Spiel der neuen Saison musste die SpVgg. in einem intensiven Spiel lange kämpfen, um nach ständigem Rückstand noch ein 8:8-Unentschieden zu retten. Ohne die etatmäßige Nummer 1, Andreas Wodniok, der verletzt noch einige Spiele pausieren muss, hatte die 3. Mannschaft dennoch einen guten Auftritt, wobei der Punktgewinn bei 31:29 Sätzen redlich verdient war.
In den Doppeln geriet man direkt mit 1:2 in Rückstand. Schüßler/Fecher gewannen mit 3:0, während Kohl/Stinner und Schneider/Brandenburg jeweils mit 1:3 unterlagen. Im ersten Paarkreuz siegte anschließend Benedikt Schüßler mit 3:2 (11:2 im fünften Satz). Thomas Fecher unterlag dem Topspieler der Gäste mit 1:3 Sätzen. Herbert Kohl glich mit einem sicheren 3:1-Erfolg zum 3:3-Zwischenstand wieder aus. Nun erspielten sich die Gäste in den folgenden vier Einzeln einen 7:3-Vorsprung, da Gerd Stinner (0:3), Roland Schneider (0:3), Heinz Brandenburg (1:3) und Benedikt Schüßler (1:3) allesamt unterlagen. Dabei hatte Heinz Brandenburg durchaus die Möglichkeit zu einem Sieg, konnte jedoch seine Führungen in Satz 1 und 3 nicht durchbringen und verlor zum Schluss äußerst unglücklich. Nun konnte die SpVgg. nochmals kontern. Durch drei  Siege in Folge von Thomas Fecher (3:0), Herbert Kohl (3:0) und Gerd Stinner (3:0) konnte man auf 6:7 verkürzen. Im letzten Paarkreuz teilte man sich  die Punkte. Eine 5-Satz-Niederlage von Roland Schneider glich Heinz Brandenburg mit einem 3:1-Erfolg aus, sodass das  Schlussdoppel Schüßler/Fecher gegen einen starken Gegner die schwierige Aufgabe hatte, das Remis für die SpVgg. zu retten. In einem richtig hochklassigen Spiel mit vielen tollen Ballwechseln schafften dies beide und erzielten in 4 Sätzen (11:2 im letzten Satz) den verdienten Punktgewinn.
Im zweiten Saisonspiel muss die 3. Mannschaft am Mittwoch, 28.9.22, um 20.15 Uhr  (Abfahrt 19.20 Uhr) in Eppertshausen antreten.

Mi., 28.9.2022: TTC Eppertshausen IV - SpVgg. III  1:9
Die 3. Mannschaft kam ohne zwei Stammspieler von Anfang an sehr gut ins Spiel und besiegte den Gastgeber, der auch mit zweifachem Ersatz antrat, überraschend klar mit 9:1 Punkten, womit man zumindest kurzzeitig auf Rang 2 der 1. Kreisklasse liegt.
In den Doppeln steigerten sich Kohl/Walther nach 0:2-Satzrückstand deutlich und gewannen noch sicher mit 3:2. Schüßler/Fecher und Schneider/Brandenburg behielten in ihren Doppeln nach umkämpften Spielen jeweils mit 3:1 die Oberhand, sodass mit einer 3:0-Führung der Grundstein für den späteren Sieg gelegt war. Im vorderen Paarkreuz hatte Thomas Fecher etwas Mühe, siegte aber mit 11:6 im 5. Satz noch sicher, während Benedikt Schüßler einen deutlichen Dreisatzsieg erreichte. In der Mitte hatte Roland Schneider beim 3:1-Sieg einen starken Widerstand seines Gegners zu überwinden. Herbert Kohl dagegen hatte leichtes Spiel beim 3.0-Erfolg. Nach dem 7:0-Zwischenstand kam das hintere Paarkreuz zum Zug. Hagen Walther gab beim 3:2-Sieg ein gutes Debüt in der 3. Mannschaft. Heinz Brandenburg war es nun vorbehalten, den Sieg perfekt zu machen. Nach gewonnenem ersten Satz kam sein Gegner immer besser ins Spiel und konnte den Ehrenpunkt zum 1:8 erzielen. Den Schlusspunkt setzte dann Benedikt Schüßler im Spitzenspiel mit einem souveränen 3:0, womit der Abend nach zwei Stunden Spielzeit mit einem 9:1-Erfolg der SpVgg. III zu Ende ging. 
Am Freitag, den 7.10.22, steht das dritte Saisonspiel bei der starken Mannschaft des TV Münster II (20.15 Uhr, Abfahrt 19.20 Uhr) auf dem Plan.